. .  
 
 
. .
  .
Was gibt es auf der Homepage des KALEIDOSKOPAJANIS zu finden?
.
Titel / Start
Inhalts-Verzeichnis
.
NEUE MÄRCHEN und GESCHICHTEN von:
  Der KALEIDOSKOPAJANIS ist ein geheimnisvoller Wanderer, der es versteht unerkannt durch träumliche und magische Reiche zu reisen.
Nach jeder Rückkehr in die Menschenwelt, weiß er seinem Freund und Vertrauten, dem TIPPELPU von neuen erstaunlichen und märchenhaften Abenteuern und Begebenheiten zu erzählen.
.KALEIDOSKOPAJANIS
mehr Info
.
  Der TIPPELPU ist ein reisender Geschichtenfinder. Mancher hat ihn schon zu sich eingeladen, damit dieser von den Geschehnissen erzähle, welche ihm selbst oder dem KALEIDOSKOPAJANIS widerfahren waren. Der TIPPELPU ist es auch, welcher die Schilderungen des KALEIDOSKOPAJANIS zu dieser Internet-Seite trägt, auf daß hiervon berichtet werde.
Seine Heimstätte liegt in Hamburg.
 
mehr Info + E-Mail-Adresse
.

Die Fingerlinger Märchen-Bühne
(Standort Hamburg) zeigt spannende Abenteuer des Kasperle und neues aus den Märchenwelten. Von Zeit zu Zeit wird sie hier
bei dem KALEIDOSKOPAJANIS, als Gast-Erzähler von den Erlebnissen des Kasperle berichten.

mehr Info + E-Mail-Adresse
.
ZU DEN GESCHICHTEN:
Eine der sympatischen Eigenschaften auf der Seite des
KALEIDOSKOPAJANIS besteht darin, daß alle märchenhaften Schilderungen ohne das oftmals übliche Gewaltpotenzial auskommen.
Außerdem vermitteln
KALEIDOSKOPAJANIS und TIPPELPU mit ihren Erzählungen, das aufregend schöne Gefühl, daß selbst heute noch märchenhafte Erlebnisse mit zauberhafter Magie möglich sein können, wenn ein jeder nur mit offenen Augen auf all die Dinge schaut, von denen wir umgeben sind.
Der
KALEIDOSKOPAJANIS verzichtet in den Erzählungen bewußt auf Bild-Darstellungen, welche nur oberflächlich mit den Augen betrachtet werden - und öffnet somit den Weg zu den tiefergehenden, schönen Gedankenbildern in der eigenen Welt der Phantasie.
.

MUSICA für die Großen und Kleinen.
1.) .Einst waren die baltischen Länder kulturell eng mit Deutschland verbunden. Vor diesem Hin-tergrund werden traditionelle Chor-Noten aus diesen Ländern vorgestellt. Die im Chorsatz unterlegten Texte sind für die deutsche Sprachweise lautmäßig umgewandelt.
.
Die Noten-Bibliothek wird beständig weiter aufgefüllt.

2.) Weiterhin ist hier eine gut verständliche, notenfreie Gitarren-Schule für Anfänger zu finden. Begleitend sind Liedertexte aus der KALEIDOSKOPAJANIS-Text-Bibliothek mit den Harmonie-Bezeichnungen für die erforderlichen Gitarrengriffe beigefügt.
3.) .Dort wo es Märchen gibt, dürfen die traditionellen Lieder nicht fehlen!

In der
KALEIDOSKOPAJANIS-Text-Bibliothek werden altvertrauten Kinder-, Laterne-, Volks- und Wanderlieder in Erinnerung gebracht.

KINDERWELT:
Der
KALEIDOSKOPAJANIS macht Spiel-Vorschläge für fröhliche Kinderfeste erinnert an die frühen Kinderreime und gibt vergessenen alten Spielen und Bräuchen neue Lebendigkeit.

JUGENDKULTUR
1.) .Der KALEIDOSKOPAJANIS möchte das "Musik-Selbstmachen", vom musikalisch Geübten, bis hin zum laienhaften Anfänger unterstützen und gibt hierzu einen Einblick in den "AMJ".
Alle Orchester- und Familien-Musikfreizeiten, Workshops und Chor-Wochenenden der bundesweiten Mitmach-Organisation "AMJ", sind hier aufgeführt.

"AMJ"
, steht für Arbeitskreis für Musik in der Jugend.


TREFFPUNKT BALTISCHE LÄNDER mit der traditionellen Chormusik
Begleitend zu den Chor-Noten erscheinen hier Informationen aus Litauen, Lettland und Estland.

KALEIDOSKOPAJANIS Jahres-Kalender
Diese Kalender ist als Halbjahreskalender konzipiert und wird jedes Jahr neu herausgegeben.

Die Kalender für 2009 und 2010 stehen zur Verfügung.

Solange das Original-Design unverändert bleibt, unterliegt seine Vervielfältigung keiner Beschränkung und kann kostenlos heruntergeladen und gedruckt werden.

Die Rubrik "Aktuelle Neu-Einträge" zeigt, was sich verändert hat. Allerdings werden manchmal im Nachhinein auch kleine inhaltliche Änderungen oder Korrekturen in den Beiträgen erforderlich, welche nicht immer einzelnd benannt werden können.
Wir raten deshalb dazu, daß Sie sich bei Verwendung wichtiger KALEIDOSKOPAJANIS-Inhalte grundsätzlich an der aktuellen Ausgabe zu orientieren.

DER ZWECK dieser Internet-Seite:
Der KALEIDOSKOPAJANIS
hat nicht nur ein Herz für Kinder .- er bewundert auch die edlen Künste und die schöne Musik. Er ehrt altes Brauchtum, schätzt erfahrenes Können und altüberliefertes Wissen.
Doch diese Dinge werden in zunehmenden Maße von der grellfarbenen Gegenwart mit lärmenden Techno-Wahn, Rave-Dancing, Party-Abfeiern," Shoppen gehen" und anderen "coolen" Nichtigkeiten überschwemmt. Auf dieser Ebene diktieren zunehmend Medien-Konzerne und mächtige Unternehmen, unterstützt von raffinierten Werbekampagnen, rücksichtslos die gesellschaftlichen Meinungen, Maßstäbe und Bedürfnisse.
Es zählen allein die gewinnorientierten Ziele.
So wird es heutzutage immer schwerer, die Kultur des leiseren, aber echten und unverfälschten Lebens in diesem Radau stupider Unwichtigkeiten zu entdecken.
Der
KALEIDOSKOPAJANIS sieht dies mit Betrübnis und möchte es nicht schweigend hinnehmen. Aus diesem Grunde versucht er also auf bescheidene Weise, mit dieser Homepage ein Tor zu den altvertrauten, schönen Dingen des Lebens offen zu halten.

ERINNERUNGS-TRICK für den Namen: www. kaleidoskopajanis .de
= das Wort KALEIDOSKOPAJANIS in 3 Teile trennen!
1.)
"Kaleidoskop" wie bunte Farben
2.) "A" wie ABC
3.) "Janis" mit "i", damit das "A" einen Namen erhält. Vorne WWW, hinten Punkt-DE, alles OK.

HINWEIS:
Bitte wenden Sie sich zu Fragen an die Fingerlinger Märchen-Bühne oder an den
TIPPELPU, nicht an den KALEIDOSKOPAJANIS, sondern direkt an die Mail-Adresse des Theaters bzw. des Geschichtenerzählers.

.