. .

 

 

_Kinderwelt
. .
.
  Laternelaufen   BRAUCHTUM
Zurück Thema
3.32
 
Text-Vorlage: Schleswig-Holsteinisches Wörterbuch
 

Oft werden noch örtlich verschiedene Improvisationen angefügt; z. B.
wenn de Kieler Jungs ni wern,
wer sull all dat Brood vertehrn,
dat maakt, se sünd so rund un fett,
o wat sünd de Kieler nett!
oder: violett, violett,
wat sünd de Osdörper nett
Osdorf (Dw.).

Laternenlieder sind z. B. gedruckt: Ürqu. 2, 201. 6, 98. Nds. 2, 888. Nd. Kbl. 24, 56. Heim. 20, 198 ff. 225. 22, 286. 24, 249 f. 25, 206. Moderspr. 6, 110. Bartels, Kinderland 161 f.

 

 

 
Urheberrechtlich geschützt. Jede Form der gewerblichen Nutzung und Vervielfältigung ist untersagt.
© KALEIDOSKOPAJANIS 2006©